Der BlockSpot Minecraft Server

BlockSpot ist ein kostenloser Survival Server seit November 2011.
Auch Spieler die sich Minecraft nicht gekauft haben können bei uns spielen.
Meldet euch dafür einfach unter Freischaltung an. Wir bieten euch einen 24/7 Server ohne Whitelist oder Hamachi.
Der Server läuft über einen AMD Opteron Prozessor mit 16 Kernen, sodass Lags serverseitig fast unmöglich sind.
Wir haben 7 Welten, z.B Nerdor im Fantasy Stil oder die Hauptwelt in der wir "echte" Gebäude nachbauen.
Wir bieten euch außerdem ein Skills System, so könnt ihr in z.B in Bergbau ab einem bestimmten Level 2 statt nur einen Diamanten pro Block bekommen.
Unsere Server Adresse ist mc.BlockSpot.eu.

Das Prinzip

Bei BlockSpot versuchen wir den Wünschen aller Nutzer nachzukommen. Hierbei passen wir aber höllisch gut auf, dass wir dennoch die Wünsche der Einzelnen nicht vergessen. Die sind uns nämlich am wichtigsten. Genau du bist uns wichtig! Wenn du besondere Wünsche hast versuchen wir das Beste, um diesen Nachzukommen.
Wir versuchen nicht, auf Teufel komm raus möglichst viele Nutzer in möglichst kurzer Zeit zu erreichen. Wir setzen auf Nachhaltigkeit, und Individualität. Der Server wird immer für ein Jahr im Vorraus bezahlt, so dass dieses Jahr Spielzeit von unserer Seite aus zu 100% Garantiert werden kann. Jeder, der auf den Server kommt, hat eine eigene Persönlichkeit. Und diese respektieren wir. Wir versuchen wenn möglich jeden Neuling bei BlockSpot direkt in unser "Team" aufzunehmen, wobei ich hier nicht vom Admin-Team spreche für das man sich natürlich bewerben muss, sondern von der tollen Community welche unter den Spielern herrscht. Viele Spieler auf unserem Server helfen Neulingen direkt, wenn diese Hilfe brauchen, und haben sich dafür freiwillig für den Helfer-Titel beworben, mit welchem sie unter anderem auch neue Spieler freischalten können. Und das Beste ist auch, die Freundschaft hört nach dem Verlassen des Servers nicht auf. Über die Website kann man jederzeit seinen Freunden Nachrichten schicken, welche sie lesen und darauf antworten können. Wir sind der Meinung, dass man auch mit wenigen Spielern Spaß haben kann. Es muss kein 300-Slot Server sein, denn dort ist man meist alleine, und mehr oder weniger hilflos. Die Moderatoren ignorieren dich und die anderen Spieler sind mit sich selbst beschäftigt. Sowas passiert auf BlockSpot glücklicherweise nicht, da man wirklich fast sagen kann, dass hier Jeder Jeden kennt. Das klingt jetzt wahrscheinlich erstmal ziemlich unglaubwürdig, aber es ist doch möglich. Bei nur 20 Slots, welche meisten nur bis zur Hälfte belegt sind, kommt man den anderen Spielern viel näher und man kann viel schneller Kontakte knüpfen. Auch unsere Skype-Gruppe ist äußerst beliebt, sehr oft wird während den PvP Kämpfen miteinander gelacht und es werden Siege gefeiert.

Das Team

Unser Team besteht aus insgesamt 15 Spielern zwischen 13 und 18 Jahren. Auf dem Server haben wir klare Ränge, sodass Neulinge direkt wissen wen sie ansprechen können, sofern diese Hilfe brauchen. Mehr über Ränge erfährst du im Popup. Auf unserem Server gibt es einen Admin, welcher durch 4 Moderatoren und 8 Helfern sowie einem JAVA-Entwickler (Developer für Plugins) unterstützt wird. Wenn du mehr über die einzelnen Spieler erfahren möchtest klicke unten auf deren Avatar.


Wir helfen dir gerne bei jeglichen Fragen, daher solltest du nicht zögern, uns einfach direkt im Chat anzusprechen, gerne kannst du uns auch eine /mail oder E-Mail hinterlassen.

Welten

Bei uns findet jeder eine passende Welt. Egal, ob er gerne Survival spielt, ständig kämpfen will, Wolkenkratzer bauen will oder immer neue Spielweisen ausprobieren möchte.
Ihr dürft euch frei aussuchen, wo ihr bauen und spielen wollt. Wir bieten euch momentan 7 verschiedene Welten an, welche euch jeweils neue Möglichkeiten bieten. Zu vielen Welten steht auch ein Video bereit, klicke dafür auf den Button unter der Beschreibung.

BlockSpot

Herzlich Willkommen im Herzstück von Blockspot...

Wenn du große Bauwerken suchst, dann bist du hier richtig. Auch findest du in dieser Welt unter Garantie ein freies Grundstück für dein erstes Haus.

Aber nicht nur die Grundstücke machen die Hauptwelt aus! Hier findest du auch viele Themenstädte, sowie große Bauwerke, wie beispielsweise das derzeitig sich im Bau befindende Olympiastadion, zahlreiche Villen, Städte und andere Kunstwerke.

Download Video ansehen


Nerdor

Eine Welt für sich...

Hey Du! Ja, genau du... Kennst du schon den Freizeitpark von Blockspot? Nein?! Dann wird es ja mal allerhöchste Zeit. Der Park bietet viele Atraktionen. Von einem Schießstand bis hin zur Achterbahn mit Höhlen und Talfahrten.

Aber gut der ganzen Schleichwerbung: In Nerdor sind Monster vorhanden, somit eignet sich diese Welt besonders zum Bauen im Überlebensmodus. Auch sind in dieser Welt viele Fantasy Gebäude gebaut worden wie das Kolosseum, Burgen und mehrere Mittelalterliche Städte.


Das Ende

Klein und gruselig...

Enderman, überall Enderman. Und ein geheimnisvoller Drache!

Im Ende kannst du dich der ultimativen Gefahr gegenüberstellen und gegen die zwei stärksten Minecraft Endbosse Kämpfen. Besiege den Enderdrachen oder den Wither, und gelange zu ewigem Ruhm und Erfahrungspunkte Reichtum. Und wenn man gerade keine Lust auf Bosskämpfe hat, warum nicht einfach Endermänner suchen.


Der Nether

In der Hölle gefangen...

Willkommen in den Tiefen von Blockspot, wo sich überall kleine aber auch große Kreaturen herumtreiben.

Hier im Nether ist der perfekte Ort, um seltene Rohstoffe, wie zum Beispiel den Seelensand, sowie das neu hinzugefügte Quarz abzubauen. Aber auch das gefährliche Spiel mit der Lava macht einigen Survival Spielern Spaß, sie lieben das Risiko und bauen ihre Häuser direkt über dem großen, unergründlich weiten Lavasee.


Minenwelt

Vorsicht Loch

Hier in der Minenwelt ist, wie der Name schon sagt das Abbauen von Materialien offiziell erlaubt.

Hier, in der Mienenwelt, kann ungestört quer durch die Gegend gegraben werden ohne dass es jemanden stört. Und Gedanken musst du dir auch keine machen, ob das jetzt jemand anderem gehört oder nicht, man kann hier alles einfach mitnehmen. Die Mienenwelt wird desweiteren auch bei jedem Update und in regelmäßigen Abständen geresetet, sodass immer genug Materialien für alle da sind, so kommt man auch immer an die neusten Erze.

Video ansehen

Die PvP-Welt

An die Schwerter - Fertig - LOS

Hier in der PvP-Welt gelten für alle Spieler, Premium-Spieler Helfer und Mods die selben Regeln:
Der Stärkere gewinnt, jeder hat die selbe Chance auf den Sieg...

Die PvP-Welt gehört zu den wenigen Welten, in der das Griefing erlaubt ist. Somit gilt hier: Vorsicht beim Gebäudebau!

Deine geheime Basis solltest du gut verstecken, damit dich andere nicht ausrauben. Wenn du dich aber selbst auf die Suche begibst wirst du bemerken, dass es trotz Weltbegrenzung gar nicht so einfach ist, schließlich kann man sich ja auch im Nether verstecken.


Skyblock

Die geheimnisvollen Inseln von Blockspot...

Bei dieser Welt handelt es sich um eine Welt mit einem eigenem Spielprinzip...

Jeder Spieler kann sich eine eigene Insel erstellen. Diese gilt es dann immer weiter auszubauen. Die Schwierigkeit besteht aber darin, dass man zu Beginn nicht viel mehr als einen Lavaeimer, einen Wassereimer und einen Sapling hat. Nun versucht man, sich einen Cobblestonegenerator zu bauen, der einem einen unerschöpflichen Vorrat an Cobblestone verschaffen kann. Auch eine Baumfarm darf natürlich nicht fehlen.

SkyBlock Tutorial & Video

Minecraft Skin Kopf